Genosoziogramm

Das Genosoziogramm ist bei mir der Ausgangspunkt meiner Systemischen Therapie.
Ein G e n o g r a m m oder Familienstammbaum beinhaltet die Fragen nach der Herkunft:


Eltern - Geschwister – Großeltern.
Ausführlicher beinhaltet es die Geschwister der Großeltern – die Geschwister der Eltern – genaue eigene Position in der Geschwisterreihe – verlorene Kinder der jeweiligen Paare – erste wichtige Partner der Großeltern,

der Eltern, eigene.

 

Im G e n o s o z i o g r a m m  wird diese Information, die bisher lediglich aus Angaben über die jeweiligen Personen bestand
nunmehr in Bezug gesetzt zu persönlichen Kenntnissen, Einstellungen und Empfindungen, die den Fragesteller mit den Menschen

seines Systems verbinden.

Fragen dazu wären z. B. folgende:

Früher Tod in der Familie ist häufig eine der wichtigsten Ursachen von Verstrickung.

 

Fragen dazu:

Verbrechen, schwere Schuld wirken sich über mehrere Generationen in der Familie aus.

Fragen dazu: